Neue Corona-Bestimmungen

10.09.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Land hat in einer weiteren Schulmail zum Coronavirus die Quarantäne sowie die Selbsttests neu geregelt. In Kürze:

  • Quarantäne wird vom Gesundheitsamt nur noch für nachweislich infizierte Personen angeordnet.
  • Ausnahmen davon werden nur noch dann angeordnet, wenn in der Schule „besondere Umstände“ vorlagen. Dies wird im Einzelfall geprüft.
  • Schülerinnen und Schüler, die sich als Kontaktpersonen in Quarantäne befinden können ihre Quarantäne frühestens nach 5 Tagen durch einen negativen PCR-Test beenden. („Freitestung“)
  • Alle, die weder genesen noch geimpft sind, nehmen an 3 statt vorher 2 Selbsttests pro Woche teil. Diese liegen montags, mittwochs und freitags.

Herzliche Grüße,

Dr. Juri Rolf & Dr. Holger Schmitz