WhatsApp? Medienkompetenztage für die Jahrgangsstufe 9

Am 4. und 5. Februar 2020 fanden am AMG Beckum erstmals zwei Medienkompetenztage statt. Den Auftakt machten die fünf Klassen der Jahrgangsstufe 9. Statt Mathe, Deutsch oder Englisch standen an diesen beiden Tagen Internetkriminalität, Sexting, Cybermobbing und Hatespeech auf dem Stundenplan. Organisiert und koordiniert hatten die Medienkompetenztage die Lehrerinnen Mariele Ainödhofer und Dr. Andrea Kolpatzik. Kompetente Unterstützung erhielten sie hierbei von Kriminaloberkommissarin Melanie Ossenbrink von der Polizei Warendorf und der Schulsozialarbeiterin Kathrin Schemmerling. In verschiedenen Workshops sensibilisierte das Team die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 für  Gefahren, Herausforderung und rechtliche Konsequenzen beim Umgang mit Instagram,  Facebook, WhatsApp und Co.