Tolle Leistungen der Teams der Frisbee AG

Das U14- und das U20 Team der Frisbee–AG des Albertus–Magnus–Gymnasiums nahmen in Kooperation mit dem TV Beckum als Sean´s Sheep am vergangenen Wochenende an der Deutschen Meisterschaft in Kamen teil.

Nach langer Zeit konnte sich wieder ein U14 Team aus Beckum für eine Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Für einige jüngere Schülerinnen und Schüler war es der erste Wettkampf überhaupt und so musste sich das Team nach anfänglicher Nervosität erst finden. Die Mannschaft konnte im ersten Spiel einen 4 : 0 Rückstand aufholen, musste sich dann dem Team aus Verl aber doch knapp mit 5 : 4 geschlagen geben. Im weiteren Verlauf des ersten Tages gelangen dann zwei prima herausgespielte Siege gegen die starken Mannschaften aus Haldenwang und Berlin. Am Sonntag war den jungen Spielern bei sommerlichen Temperaturen die Erschöpfung dann doch anzumerken, so dass die Spiele gegen die überlegenen Teams aus Leipzig und München trotz der Begeisterung und Anfeuerung der vielen mitgereisten Eltern und Großeltern verloren wurden. Insgesamt belegte das U14 Team einen tollen 6. Platz, der Hoffnung für das nächste Jahr macht, denn während viele Spieler der Gegner in die nächste Altersstufe wechseln, bleibt das Beckumer Team nahezu komplett zusammen.

Die Spieler der U20 hatten ein wenig Pech bei der Auslosung. Schon in der Gruppenphase hatten sie es mit allen Favoriten zu tun, gegen die sie jeweils nach großer Gegenwehr nur knapp verloren. Hier machten leider einige Unkonzentriertheiten und leichte Scheibenverluste bessere Ergebnisse zunichte. Am Sonntag gewann die Mannschaft dann aber das Spiel um Platz 7 gegen das Team aus Münster und feierte einen gelungenen Abschluss des Turniers.

Die Trainer um Lennart Trampe und Lukas Schmelzer zeigten sich insgesamt mit den gezeigten Leistungen und dem Teamspirit sehr zufrieden. Sie freuten sich mit ihren Schützlingen über die tollen Platzierungen und hoffen jetzt auf eine Bestätigung der gezeigten Leistungen bei den Indoor Deutschen Meisterschaften im Frühjahr in Verl.

Sean´s Sheep heißt auch weiterhin gerne neue Mitspieler – auch von anderen Schulen – willkommen. Interessierte sind herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen. Das Training findet sonntags ab 16.00 Uhr im Jahnstadion, nach den Herbstferien in der Halle des AMG statt.

Für alle Schülerinnen und Schüler des AMG findet die Frisbee-AG unter der Leitung von Simon Heese und Simon Schmelzer immer dienstags von 13.30 – 15.00 Uhr statt. Auch hier sind Interessierte jederzeit herzlich willkommen.