Sponsorenlauf am AMG – Laufen für den guten Zweck

Das Albertus-Magnus-Gymnasium (AMG) zeigte sich am Freitag, 05. Oktober 2018, beim diesjährigen Sponsorenlauf von seiner sportlichen Seite. Die erlaufene Spendensumme wird die Schülervertretung (SV) des Albertus-Magnus-Gymnasiums für die Unterstützung bedürftiger Kinder und Familien (z.B. Lichtblicke e.V. und Anders Ackern e.V. aus Beckum) und für die Gestaltung der Schule nach den Wünschen der Schülerinnen und Schüler einsetzen.

„Ihr schafft das! Weiter geht’s …“, waren nur zwei der vielen aufmunternden und motivierenden Zurufe für die rund 950 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Albertus-Magnus-Gymnasiums (AMG) entlang der circa vier Kilometer langen Strecke am vergangenen Freitag. Neben den Schülerinnen und Schülern begaben sich erneut auch viele gut gelaunte Lehrerinnen und Lehrer bei sonnigem Wetter auf die Strecke, um ihr Bestes zu geben und möglichst viele Runden für den guten Zweck zu laufen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich im Vorfeld des Laufes Sponsoren gesucht, die im Anschluss an den Lauf einen selbst gewählten Betrag pro gelaufene Runde spenden.

Nach der Begrüßung durch die Schülervertretung, die diesen Lauf zusammen mit ihren SV-Lehrern Frau Schlotmann und Herrn Ay organisiert hat, erfolgte ein kurzes Aufwärmprogramm durch Frau Kotulla und Frau Stumpe. Die Klassen und Stufen starteten anschließend nacheinander und machten sich auf den Weg, in den nächsten zwei Stunden die Strecke möglichst oft zu meistern. Unterstützt wurden sie hierbei von den Schülerinnen und Schülern der SV sowie vielen weiteren fleißigen Helferinnen und Helfern, die entlang der Strecke Getränke verteilten, anfeuerten und für eine super Stimmung sorgten.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Sponsoren, dem Ordnungsamt der Stadt Beckum sowie der Polizei. Die Organisatoren freuen sich bereits auf den nächsten Sponsorenlauf.