Studienfahrten – Q2

Zu Beginn des letzten Schuljahres am Albertus-Magnus-Gymnasium findet eine wissenschaftsprop√§deutische¬†Fahrt in Neigungsgruppen¬†statt. Dabei w√§hlen die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler aus einem Angebot von in der Regel drei Fahrten, die von Fahrtenteams vorbereitet werden. Die Studienfahrten sollen den Sch√ľlerinnen und Sch√ľlern die M√∂glichkeit bieten, au√üerhalb des regul√§ren Unterrichts Anwendungsm√∂glichkeiten ihres Wissens und Orte kennen zu lernen, die mit ihrem Interesse in Verbindung stehen. ¬†Die Fahrten dauern in der Regel f√ľnf bis acht Tage.