FrĂŒhlingskonzert am AMG

Am Mittwoch, dem 30.03.2022, lud die Fachschaft Musik des Albertus-Magnus-Gymnasiums in Beckum zum FrĂŒhlingskonzert ein.

Anna Kern begrĂŒĂŸte alle sehr herzlich, insbesondere den Schulleiter Herrn Dr. Rolf und den Vorsitzenden des Fördervereins, Herrn Ziebach. Eröffnet wurde der Konzertabend von der BlĂ€serklasse 5 unter der Leitung von Mariele Kelker. Die jungen Musikerinnen und Musiker prĂ€sentierten Ihr Können sichtlich erfreut an den neu erlernten Blasinstrumenten Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune und Euphonium. Begleitet wurden sie von Justus MĂŒller (Q1) am Schlagzeug und interpretierten u.a. Die „Ode an die Freude“ von L.v. Beethoven und den „Hard Rock Blues“ von J. Higgins.

Die BlĂ€serklasse 6 entfĂŒhrte das Publikum u.a. in die Welt der Filmmusik und wurde bei „Pirates of the Caribbean“ von der SchĂŒlerin Vivian Dinh am Klavier und von Musiklehrerin Verena Steinbrink am Cajon begleitet. Als nĂ€chstes prĂ€sentierte die Juniorband „In the Midnight Hour“ mit Bandleiter Ralf Schmuck am Klavier.

Anschließend begeisterte die Chor-AG, die erst vor einigen Monaten von Musiklehrerin Carmen Finzel neu gegrĂŒndet wurde, das Publikum mit den Titeln „A Tribute to Queen“ und „Promises One by One“ und „Here I am to Worship“. Sie wurde am Klavier von Ludger Koch, ebenfalls neuer Musiklehrer am AMG, begleitet.

Schließlich prĂ€sentierte die AMG-Bigband unter der Leitung von Ralf Schmuck u.a. „Rock around the clock“ und „On Broadway“ und ließ das Publikum taktvoll mitwippen. Dabei traten einzelne SchĂŒlerinnen und SchĂŒler eindrucksvoll als Solisten hervor. Das Durchhaltevermögen wĂ€hrend der zurĂŒckliegenden online-Unterrichtszeiten hat sich wahrlich gelohnt!

Herr Ziebach brachte seine Freude ĂŒber die KlĂ€nge des vom Förderverein neu angeschafften E-Pianos zum Ausdruck, bevor sich alle Mitwirkenden noch einmal auf der BĂŒhne versammelten und eine Rose als Dankeschön erhielten.

Nachdem die Schulkonzerte in den vergangenen zwei Jahren aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnten, waren alle Beteiligten sehr froh und glĂŒcklich darĂŒber, das Musizieren der SchĂŒlerinnen und SchĂŒler in der Aula des AMGs nun endlich wieder hören und durch ihren Applaus entsprechend wĂŒrdigen zu dĂŒrfen.

Die BlÀserklasse des 5. Jahrgangs

Die Chor – AG

Die Bigband