AMG – Turnier der Frisbee AG

Am vergangen Sonntag fand ein U14 Turnier der Frisbee AG in der Halle des Berufskollegs Beckum statt. In den vorangegangenen Wochen haben viele Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen des AMG Frisbee für sich als Sport im Rahmen der Frisbee AG entdeckt. Nun konnten sie ihre ersten Turniererfahrungen sammeln. Die gegnerischen Teams kamen aus Münster und Köln. In mehreren Partien konnte Münster geschlagen werden. Gegen Köln wechselte die Führung in spannenden Spielen hin und her. Am Ende setzten sich die erfahreneren Colibris aus Köln durch.

Beim Frisbee gibt es keine externen Schiedsrichter und alle Spieler verpflichten sich dem Fairplay. Dieser Gedanke wurde auch zum Abschluss umgesetzt, indem die Schüler noch in gemischten Mannschaften gegeneinander spielten. So war das Turnier mit vielen Erfahrungen und tollen Leistungen ein voller Erfolg.

Die Frisbee AG freut sich weiterhin über neue Spielerinnen und Spieler aus allen Jahrgangsstufen. Sie findet immer Dienstag von 13:30 bis 15:00 Uhr in der großen Sporthalle des AMG statt. Alle Teilnehmer treffen sich nach der 6. Stunde im DenkMahl.

Die Frisbee AG des AMG kooperiert mit dem TV Beckum. Interessierte sind herzlich eingeladen, sonntags von 16.00 bis 17.30 Uhr beim Training in der Sporthalle des AMG zu „schnuppern“.