Herzlich Willkommen am Albertus-Magnus-Gymnasium Beckum!

Am Albertus-Magnus-Gymnasium wird gelernt, gelacht, gelebt. Auf unseren Internetseiten zeigen wir Ihnen und Euch Interessantes aus dem Schulleben, die Erfolge unserer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, unsere Lern- und Freizeitangebote und die Menschen, die unsere Schule ausmachen. Wir laden Sie ein, mehr ├╝ber das AMG zu erfahren und freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten!

Sommerferien

Mittwoch, 24.06.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Eltern,

nach einem turbulenten Halbjahr, das noch einmal st├╝rmisch endete, beginnen nun die Sommerferien. Daf├╝r w├╝nschen wir Ihnen und Euch Gesundheit, viel Gl├╝ck und gute Erholung!

Nach derzeitiger Planung soll das n├Ąchste Schuljahr weitgehend normal starten. Leider ist das AMG zur Zeit noch nicht ausreichend mit Lehrerstellen versorgt. Daher k├Ânnen wir voraussichtlich nicht mit einem regul├Ąren Stundenplan beginnen. Zu den Details werden Sie rechtzeitig informiert.

Gerade in der Zeit der Krise haben wir erfahren, welche Bedeutung ┬áein gutes Miteinander, eine gute Gemeinschaft und menschliche Zuwendung haben. Wir hoffen, dass Sie und Ihr in dem vergangenen Schuljahr zahlreiche st├Ąrkende, positive Begegnungen mit dem Alberts-Magnus-Gymnasium Beckum hattet.

Nochmals alles Gute f├╝r die Sommerferien!

Herzliche Gr├╝├če,

OStD Dr. Juri Rolf & StD Dr. Holger Schmitz

 

Zweiter Lockdown: Zeugnisausgabe

Mittwoch, 24.06.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Eltern,

nach Entscheidung des Landrates des Kreis Warendorf werden alle Schulen des Kreises ab Donnerstag geschlossen. Donnerstag und Freitag sollten alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Stufen 5, 7 und 8 sowie einige Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der EF ihre Zeugnisse erhalten.

Nunmehr werden wir die Zeugnisse unserer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler kopieren und Ihnen die Kopie per Post nach Hause schicken. Die Originale verbleiben in der Schule und werden nach den Sommerferien ausgeteilt.

Im Servicebereich unserer Homepage haben wir den B├╝cherzettel verlinkt.

Herzliche Gr├╝├če,

OStD Dr. Juri Rolf & StD Dr. Holger Schmitz

 

„Rollierendes System“ ab dem 26.05.2020

Dienstag, 19.05.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Eltern,

in dem verlinkten Dokument teilen wir Ihnen und Euch mit, an welchen Tagen der Pr├Ąsenzunterricht in den jeweiligen Stufen am AMG stattfindet. Der Unterricht besteht aus jeweils 3 Doppelstunden. Ein Ganztagsbetrieb findet nach den Vorgaben nicht statt. Die Mensa ist geschlossen, der Kiosk hat in der 1. gro├čen Pause ge├Âffnet.

F├╝r die Stufen 5-EF wird ein v├Âllig neuer Stundenplan erstellt. Dabei werden Haupt- und Nebenf├Ącher ber├╝cksichtigt. Die Stufen 5, 6 und 7 haben jeweils Unterricht in dem Hallentrakt, also in der Sporthalle H1 bzw. H2, in der Aula und in der alten Turnhalle. Diese unorthodoxe Zuordnung erm├Âglicht den Verbleib in ganzen Klassen und reduziert den Raumbedarf so erheblich, dass unsere Planung mit zwei weiteren Stufen ├╝berhaupt m├Âglich wird.

Die 8er und 9er werden jeweils in zwei Teilgruppen aufgeteilt. Diese Teilgruppen werden jeweils von einem Lehrer bzw. einer Lehrerin unterrichtet. Dabei versuchen wir nach M├Âglichkeit, f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler bekannte Kolleginnen und Kollegen einzusetzen.

Die EF erh├Ąlt Unterricht in Form von ÔÇ×IntensivtagenÔÇť in Neigungsf├Ąchern. Dabei orientieren wir uns an den gew├Ąhlten Leistungskursen. Wichtig: Weder sind die unterrichteten F├Ącher eine Vorentscheidung ├╝ber die gebildeten LKs noch sind die eingesetzten Kolleginnen und Kollegen die designierten LK-Lehrerinnen und -Lehrer. ├ťber den EF-Pr├Ąsenzunterricht in der Praktikumszeit (d.s. die letzten beiden Schulwochen) folgen noch weitere Informationen.

Wo m├Âglich setzen wir in der ersten Doppelstunde einen Klassenlehrer/in ein.

Den Stunden- und Raumplan, Aufenthaltsbereiche in den Pausen u.dgl. teilen wir Ihnen rechtzeitig ├╝ber die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer mit.

Wir freuen uns, alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in der Schule wiedersehen zu k├Ânnen!

Herzliche Gr├╝├če,

OStD Dr. Juri Rolf & StD Dr. Holger Schmitz

 

Pr├Ąsenzunterricht ab dem 26.05.2020

Freitag, 15.05.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Eltern,

ab dem 26.05.2020 beginnt der Unterricht der Stufen 5 bis EF. Das Land hat sich f├╝r diesen Starttermin entschieden, da die Abiturklausuren bis zum 25.05. gehen. Anschlie├čend finden noch Nachklausuren und die m├╝ndlichen Abiturpr├╝fungen statt.

Zur Zeit arbeiten wir unter anderem an dem neuen Stundenplan und an dem neuen Raumplan. Das ist an einer so gro├čen Schule wie dem AMG mit einem Kurssystem in der Oberstufe eine sehr komplexe Aufgabe, da zahlreiche Hygienevorschriften einzuhalten sind und das Personal nicht vollst├Ąndig eingesetzt werden kann. Daher steht schon jetzt fest, dass einige Kompromisse notwendig sind, um eine Beschulung ├╝berhaupt zu erm├Âglichen. So m├╝ssen einige Klassen in feste Gruppen geteilt werden da die normalen Klassenr├Ąume unter den geltenden Bestimmungen nur f├╝r ca. 10 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler ausreichen.
Die Klassen und Stufen kommen jeweils in einem ÔÇ×rollierenden SystemÔÇť in die Schule. ┬áSelbstverst├Ąndlich versuchen wir dabei, unter den gegebenen Umst├Ąnden f├╝r die besten Lernbedingungen zu sorgen, ┬ádie eben m├Âglich sind.
Die Stadt Beckum sorgt f├╝r eine t├Ągliche Reinigung aller benutzter R├Ąume. Jeder Raum darf dabei t├Ąglich jeweils nur von einer Lerngruppe benutzt werden, was insbesondere im Kurssystem der Oberstufe einen enormen Raumbedarf verursacht. Daher werden wir alle, auch unkonventionelle R├Ąume f├╝r die Beschulung weiterer Stufen einsetzen.

Herzliche Gr├╝├če,

OStD Dr. Juri Rolf & StD Dr. Holger Schmitz

 

Maskenpflicht

Mittwoch, 13.05.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

wir haben gro├čes Verst├Ąndnis daf├╝r, dass Ihr Euch miteinander austauschen m├Âchtet. Leider vernachl├Ąssigen einige dabei immer wieder den Mindestabstand von 1,50m zueinander, v.a. in den Pausen.

Daher sprechen wir aus Gr├╝nden des Infektionsschutzes ab sofort eine generelle Maskenpflicht, d.h. die Pflicht zum Tragen einer sog. Alltagsmaske auf dem Schulgel├Ąnde aus. Diese Maskenpflicht gilt stets, au├čer im Unterricht. Sobald jeder seinen Platz gefunden hat, k├Ânnen die Masken abgenommen werden.

Wir hoffen auf Euer Verst├Ąndnis und bitte Euch darum, f├╝r die j├╝ngeren Sch├╝ler, die demn├Ąchst wieder zu uns kommen, ein Vorbild zu sein.

Danke!

Herzliche Gr├╝├če,

OStD Dr. Juri Rolf & StD Dr. Holger Schmitz

 

Kiosk ge├Âffnet

Freitag, 08.05.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Q1,

ab Montag ist der Schulkiosk „DenkMahl“ jeweils in der 1. gro├čen Pause ge├Âffnet. Der Betrieb findet unter strengen Hygienema├čnahmen durch den Betreiber – Partyservice Struckholt – statt. Wir haben zur Erleichterung der Abstandswahrung den Fu├čboden markiert.

Falls jemand W├╝nsche hat, freut sich das Personal im Kiosk ab Montag auch auf Bestellungen.

OStD Dr. Juri Rolf & StD Dr. Holger Schmitz

 

Pr├Ąsenzunterricht

Donnerstag, 07.05.2020, aktualisiert Freitag, 08.05.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Eltern,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit der 20. Schulmail zum Umgang mit dem Corona-Virus an Schulen regelt das Land NRW den Pr├Ąsenzunterricht ab Montag neu.

Ab Montag, 11.05.2020 kommt die Stufe Q1 in die Schule und erh├Ąlt Pr├Ąsenzunterricht. Dieser erfolgt bis auf weiteres nach dem Stundenplan der Q1.

Der Unterricht muss unter Einhaltung der hier verlinkten Hygieneregeln durchgef├╝hrt werden. Die Einhaltung dieser Regeln ist zwingend notwendig. Die zu jeder Zeit einzuhaltende Abstandsregel von 1,50m bedeutet, dass in unsere R├Ąume ca. 10 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler passen. Gr├Â├čere Kurse erhalten daher in der Regel zwei R├Ąume bzw. einen der wenigen ganz gro├čen R├Ąume unserer Schule. Der Raumplan wird den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern rechtzeitig bekannt gegeben.

In allen Kursen der Q1 soll mindestens eine Klausur geschrieben werden.

Ab dem 26.05.2020 sollen weitere Stufen abwechselnd in Form eines Pr├Ąsenzunterrichts beschult werden. Nach Kl├Ąrung unserer Fragen durch die Bezirksregierung werden wir dazu einen verbindlichen Plan bis zu den Sommerferien vorlegen.

Herzliche Gr├╝├če,

OStD Dr. Juri Rolf & StD Dr. Holger Schmitz

 

Änderung der Prüfungs- und Versetzungsordnung

Donnerstag, 07.05.2020

Das Ministeriums f├╝r Schule und Bildung ┬áinformiert uns dar├╝ber, dass die Pr├╝fungs- und Versetzungsordnung in diesem Jahr aufgrund der Pandemielage ge├Ąndert worden ist. Ziel des Bildungssicherungsgesetzes soll die Sicherung der Schullaufbahnen und Abschl├╝sse der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler sowie die Schaffung von Ausgleichsm├Âglichkeiten zur Vermeidung von Nachteilen sein.

Gesicherte Versetzung

Da das verk├╝rzte Schuljahr verhindert, dass alle sonst notwendigen Leistungsnachweise wie zum Beispiel Klassenarbeiten vollst├Ąndig erbracht werden, gelten die ├╝blichen Versetzungsvorschriften nicht: Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler gehen am Ende des Schuljahres 2019/20 in die n├Ąchsth├Âhere Klasse ├╝ber. Diese Regelung gilt f├╝r alle Klassen und Jahrgangsstufen, in denen keine Abschl├╝sse vergeben werden.

Eine mit dem ├ťbergang in die n├Ąchsth├Âhere Jahrgangsstufe verbundene Vergabe von Abschl├╝ssen erfolgt nur, wenn die Leistungsanforderungen auch erf├╝llt sind.ÔÇť Gegebenenfalls sind Nachpr├╝fungen anzusetzen.

Erweiterung der Wiederholungsm├Âglichkeiten

Es wird zudem eine freiwillige Wiederholung der Jahrgangsstufe ÔÇô ohne Anrechnung auf die H├Âchstverweildauer im Bildungsgang ÔÇô erm├Âglicht. Die Schule ber├Ąt die Eltern bzw. die vollj├Ąhrigen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler bei dieser Entscheidung.ÔÇť Nehmen Sie bitte gegebenenfalls Kontakt zu den Klassenlehrern bzw. Tutoren auf.

Wir w├╝nsche weiterhin alles Gute und Gesundheit!

OStD Dr. Juri Rolf & StD Dr. Holger Schmitz

 

Hygienema├čnahmen

Mittwoch, 22.04.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Abiturvorbereitung ab morgen, 23.04. ist nur unter Beachtung zahlreicher Hygienema├čnahmen m├Âglich. Die Coronavirus-bedingten Erg├Ąnzungen unseres Hygieneplans haben wir bei einer Schulbegehung mit dem Schultr├Ąger heute besprochen. ┬áWir bitten dringend zum Schutz der Gemeinschaft und jedes Einzelnen um die Beachtung der hier beschriebenen Ma├čnahmen.

Wir freuen uns auf den Start und w├╝nschen allen Abiturientinnen und allen Abiturienten eine gute Abiturvorbereitung!

Alles Gute,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Organisation der Abiturvorbereitung

Montag, 20.04.2020

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,

ab Donnerstag beginnt die Pr├Ąsenzphase der Abiturvorbereitung. Die Organisation dieser Vorbereitungstage ist im Servicebereich der Homepage ausf├╝hrlich dargestellt.

Alles Gute,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

Wichtige Mitteilungen und Kl├Ąrungen durch das Ministerium

Sonntag, 19.04.2020

Liebe Eltern,

liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

in einer 15. Schulmail hat das Schulministerium noch einmal klargestellt, dass die Vorbereitung auf das Abitur in der Q2 auf freiwilliger Basis erfolgt. Dass dabei jede Sch├╝lerin und jeder Sch├╝ler seinen eigenen Gesundheitsstatus und auch den Gesundheitsstatus seiner Familienangeh├Ârigen im Blick hat, versteht sich von selbst.

In derselben Email wird auch klargestellt, dass in der aktuellen Situation ein normaler Besprechungs- und Konferenzbetrieb nicht m├Âglich und nicht intendiert ist.

Das Ministerium gibt wichtige Hinweise zum Personaleinsatz von Kolleginnen und Kollegen (Abschnitt III).

Ebenso werden die Anforderungen an die Hygiene, die wir gemeinsam mit dem Schultr├Ąger umsetzen, pr├Ązisiert. So wird u.a. ein Mindestabstand von 1,50m zwischen jeweils zwei Personen gefordert, der unter allen Umst├Ąnden einzuhalten ist. Eine Mundschutzpflicht entsteht nur dann, wenn dies nicht m├Âglich ist.

Personen mit Vorerkrankungen, die in der o.a. Schumail genannt werden, sollten vor dem Schulbesuch R├╝cksprache mit ihrem Arzt halten.

Das Land NRW stellt f├╝r die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler im Abitur und auch f├╝r alle weiteren an Schule beteiligten Personengruppen umfangreiche Unterst├╝tzungsmaterialien zur Verf├╝gung, die in der 15. Schulmail angef├╝hrt sind.

Herzliche Gr├╝├če,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Wiederaufnahme des Unterrichts

Freitag, 17.04.2020

Liebe Eltern,

liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

gestern hat uns (um 22:10) eine Schulmail erreicht, die die Wiederaufnahme des Unterrichts ab dem 23.04.2020 thematisiert. Ab Donnerstag, 23.04.2020 k├Ânnen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Q2 auf Basis einer freiwilligen Entscheidung in der Schule Lernangebote in ihren Abiturf├Ąchern wahrnehmen. Das Oberstufenteam organisiert eine entsprechende Abfrage. Organisatorische Details, wie der „Stundenplan“ und die Zuordnung zu R├Ąumen usw. werden noch mitgeteilt. Wir weisen darauf hin, dass jeder, der die Schule besucht, sich verantwortungsvoll verhalten soll und u.a. die Hygieneregeln kennen und einhalten muss. Die Schule aktualisiert bis dahin mit dem Schultr├Ąger ihr Hygienekonzept in Bezug auf die Corona-Pandemie.

F├╝r andere Stufen geht ab Montag, 20.04.2020 das Lernen auf Distanz weiter. Bitte nehmen Sie dazu die o.a. Schulmail und die weiteren Schulmails zur Kenntnis.

Mit den besten W├╝nschen,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

Schulmails

Freitag, 03.04.2020

Das Ministerium informiert die ├ľffentlichkeit weiter mit Schulmails auch ├╝ber die Lage nach den Osterferien. Unter der verlinkten Seite k├Ânnen Sie sich zu allen Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Wir w├╝nschen Ihnen und Ihren Familien sch├Âne Feiertage, erholsame Ferien und w├╝nschen uns, dass wir alle hoffentlich schnell zur Normalit├Ąt zur├╝ckfinden.

Alles Gute,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Verschiebung Abitur

Freitag, 03.04.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Eltern,

das Land NRW hat das Abitur um drei Wochen nach hinten verlegt, um den Abiturientinnen und Abiturienten mehr Zeit zum Lernen – ggf. auch in der Schule – zu geben. Die Termine sind in unserem Kalender ver├Âffentlicht und im Internet hier zu finden. Damit der Pr├╝fungsplan aufgeht, hat das Land den beweglichen Ferientag am 22.05. in Anspruch genommen. Ob dieser ausf├Ąllt oder nachgeholt werden kann ist unklar.

Wir w├╝nschen allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg bei den anstehenden Pr├╝fungen!

Alles Gute,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Absage Schulfahrten

Dienstag, 24.03.2020

Liebe Eltern,

liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

mit Erlass vom 24.03.2020 werden alle Schulen des Landes angewiesen, in diesem Schuljahr keine Schulfahrten mehr durchzuf├╝hren. Ebenfalls d├╝rfen keine au├čerschulischen Lernorte, kulturelle oder sportliche Veranstaltungen sowie weitere Projekte mit au├čerschulischen Partner durchgef├╝hrt werden. Bereits gebuchte Fahrten und Projekte m├╝ssen abgesagt werden.

Am AMG sind u.a. die 5er-Fahrten, die Tage religi├Âser Orientierung und das Auschwitz-Projekt von dieser Ma├čnahme betroffen.

Mit den besten W├╝nschen,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Keine „Blauen Briefe“

Dienstag, 24.03.2020

Liebe Eltern,

mit Erlass vom 24.03.2020 wurde den Schulen mitgeteilt, dass es in diesem Schuljahr keine Warnungen von Minderleistungen geben wird. Falls Ihr Kind versetzungsgef├Ąhrdet ist, m├Âchte ich Sie bitten, Kontakt mit den Klassen- und Fachlehrern aufzunehmen, damit Ihr Kind mit individuellen Lernangeboten versorgt werden kann.

Viele Gr├╝├če,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Ausweitung der Notbetreuung

Sonntag, 22.03.2020, aktualisiert Montag, 23.03.2020

Liebe Eltern,

im Laufe des Freitagnachmittags (20.03.2020) hat uns die 8. Mail zum Umgang mit dem Corona-Virus des Ministeriums f├╝r Schule und Bildung erreicht, in der die Ausweitung des Notbetreuungsangebots an Schulen ab Montag, dem 23.03.2020, thematisiert wird. Mittlerweile liegt eine 9. Mail zum Umgang mit dem Corona-Virus des Ministeriums f├╝r Schule und Bildung vor, in der einerseits ausf├╝hrlichere Begr├╝ndungen gegeben werden und wo noch einmal auf Bildungsangebote hingewiesen wird.

Bislang haben Eltern einen Anspruch auf Notbetreuung, ÔÇ×wenn beide Elternteile im Bereich sog. kritischer Infrastrukturen arbeiten, sie dort unabk├Âmmlich sind und eine Kinderbetreuung durch die Eltern selbst nicht erm├Âglicht werden kann.ÔÇť Dieser Anspruch gilt nat├╝rlich auch f├╝r Alleinerziehende.

In der 8. Mail des MSB wird die bestehende Regelung f├╝r den Zeitraum ab dem 23.03.2020 bis einschlie├člich 19.04.2020 erweitert. ÔÇ×Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Besch├Ąftigten unabh├Ąngig von der Besch├Ąftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen besch├Ąftigt sind, dort unabk├Âmmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gew├Ąhrleisten k├Ânnen.ÔÇť Bei Bedarf steht die Notbetreuung an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags sowie in den Osterferien zur Verf├╝gung. Eine Ausnahme stellt in diesem Zusammenhang der Zeitraum von Karfreitag bis Ostermontag dar.

Falls Sie aufgrund Ihrer beruflichen T├Ątigkeit im Bereich kritischer Infrastruktur die Notbetreuung in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte per E-Mail an schmitzh@amg-beckum.de┬áoder telefonisch im Sekretariat der Schule (Tel.: 02521 7037) und zeigen dadurch Ihren Bedarf an. ┬áDas Ministerium f├╝r Schule und Bildung hat ein┬áentsprechendes Formular┬áerstellt. Bitte benutzen Sie dieses f├╝r eine eventuelle Beantragung.

Das Ministerium f├╝r Schule und Bildung aktualisiert laufend seine FAQ-Liste┬ázu Fragen, die sich aus der Schulschlie├čung ergeben.

Mit den besten W├╝nschen,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Bildungsportal

Sonntag, 22.03.2020

Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

stets aktuelle Informationen den Schulbetrieb in NRW betreffend sind unter folgendem Link Bildungsportal NRWzu finden. Hier finden sich auch Informationen ├╝ber das vom WDR gemeinsam mit dem Schulministerium entwickelte Lern- und Bildungsangebot (Planet Schule), das zus├Ątzlich zu dem von unseren Kolleginnen und Kollegen zur Verf├╝gung gestellte Material Verwendung finden kann.

An dieser Stelle m├Âchten wir uns herzlich f├╝r die vielen wertvollen Anregungen und Hinweise bedanken, die bei uns im Hinblick auf unseren ÔÇ×online-UnterrichtÔÇť eingegangen sind. Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam durch diese f├╝r uns alle neue und ├╝beraus herausfordernde Zeit gehen und im Gespr├Ąch bleiben!

Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen. Alles Gute!

Mit den besten W├╝nschen,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Zur Lage in der Schule

Freitag, 20.03.2020

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

liebe Eltern,

das Sekretariat ist nach wie vor besetzt und auch die Hausmeister arbeiten an Reparaturen im Geb├Ąude. Wir alle vermissen den normalen bunten Betrieb mit unseren Kolleginnen und Kollegen, vor allem aber mit den Kindern und Jugendlichen.

Wir w├╝nschen der gesamten Schulgemeinschaft nach dieser ersten geschlossenen Woche trotz allem ein sch├Ânes Wochenende und vor allem Gesundheit!

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Schulsozialarbeit

Donnerstag, 19.03.2020

Unsere Schulsozialarbeiterin Kathrin Schemmerling steht nach wie vor f├╝r Beratungsgespr├Ąche zur Verf├╝gung und unterst├╝tzt Sie und Euch in dieser schwierigen Lage tatkr├Ąftig. Sie ist telefonisch unter 0151 53630193 und per Email unter schemmerling@beckum.de erreichbar.

Alles Gute,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

Notbetreuung & Lernen zu Hause

Montag, 16.03.2020, aktualisiert Donnerstag, 19.03.2020

Liebe Eltern,

in einer 5., 6. und 7.  Schulmail zum Coronavirus hat das Schulministerium Details zur Notbetreuung von Schülerinnen und Schülern geregelt, deren Eltern beide in Bereichen der kritischen Infrastruktur arbeiten, bzw. die alleinerziehend sind und in diesen Bereichen arbeiten.

Sollten Sie zu dieser Personengruppe geh├Âren,┬ám├Âchten wir Sie bitten, uns bei Bedarf eine entsprechende Nachricht zuzusenden. ┬áSenden Sie bitte unter dem Stichwort „Notbetreuung“ den Namen und die Klasse Ihres Kindes sowie den Zeitraum, f├╝r den eine Betreuung erforderlich ist an schmitzh@amg-beckum.de. Eine Betreuung wird ggf. in den Stufen 5 und 6┬áeingerichtet. Zur Einrichtung der Notbetreuung Ihres Kindes ben├Âtigen wir eine Unabk├Âmmlichkeitsbescheinigung Ihres Arbeitgebers. Bitte nutzen Sie das verlinkte Formular.

In der 4. und 5. Schulmail wird von den Schulen gefordert, die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler zum Lernen zu Hause anzuhalten. Ihre Kinder werden von ihren Fachlehrerinnen und Fachlehrern daher Aufgabens├Ątze zur Bearbeitung erhalten. Diese Aufgaben k├Ânnen den Unterricht selbstverst├Ąndlich nicht vollst├Ąndig abbilden oder ersetzen. Keinesfalls sollen unsere Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler zu Hause den Stundenplan der Schule abarbeiten. Die Lehrerinnen und Lehrer verst├Ąndigen sich in ihren Klassenteams und tauschen sich auch ├╝ber Machbares in dieser Hinsicht aus.

Das Sekretariat unserer Schule ist wie gewohnt besetzt. Unsere Kolleginnen und Kollegen sind unter ihrer dienstlichen Emailadresse in der Zeit von 08:00-13:00 und von 14:00-16:00 (Teilzeitkr├Ąfte nur vormittags) erreichbar.

Mit den besten W├╝nschen,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

 

┬áAngeordnete Schulschlie├čung

Freitag, 13.03.2020

Liebe Eltern,

liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

mit Anordnung vom Freitag, 13.03.2020 (4. Schulmail zum Corona-Virus) ruht der Unterricht ab Montag, 16.03.2020 an allen Schulen des Landes Nordrhein-Westfalen bis zu den Osterferien. Das Albertus-Magnus-Gymnasium ist weiterhin telefonisch unter der Nummer 02521 7037 sowie per Email unter sekretariat@amg-beckum.de erreichbar. Zudem sind alle Kolleginnen und Kollegen über ihre dienstliche Email-Adresse erreichbar, die Sie auf dieser Homepage im Service-Bereich finden.

Nach dem aktuellen Kenntnisstand wird der Unterricht ab dem 20.04.2020 wieder aufgenommen. Der urspr├╝nglich f├╝r diesen Tag geplante P├Ądagogische Tag wird verschoben.

F├╝r Montag, 16.03.2020 und Dienstag, 17.03.2020 gilt eine ├ťbergangsregelung, die ich aus der oben verlinkten Schulmail zitiere:

├ťBERGANGSREGELUNG: Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, k├Ânnen sie bis einschlie├člich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schulen stellen an diesen beiden Tagen w├Ąhrend der ├╝blichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher. Die Einzelheiten regelt die Schulleitung.“

├ťber eine dar├╝ber hinaus gehende Notbetreuung wird es in K├╝rze weitergehende Informationen geben.

Um die Betreuung am Montag und Dienstag gew├Ąhrleisten und organisieren zu k├Ânnen, m├Âchten wir Sie bitten, uns bei Bedarf eine entsprechende Nachricht zuzusenden. Senden Sie bitte bis Sonntag, 15.03.2020, 12.00 Uhr, per E-Mail unter Angabe von ÔÇ×├ťbergangsregelung 16.03.2020 und/oder 17.03.2020ÔÇť den Namen und die Klasse Ihres Kindes sowie den Zeitraum, f├╝r den eine Betreuung erforderlich ist an schmitzh@amg-beckum.de.

Weiterhin verweist das Ministerium auf die anstehenden Pr├╝fungen, insbesondere auf das Abitur.

a) Zentralabitur in der gymnasialen Oberstufe und an Beruflichen Gymnasien

Die vorzeitige Einstellung des Unterrichts ab dem 16. M├Ąrz bis zum Ende der Osterferien hat grunds├Ątzlich keine Auswirkungen auf die Terminsetzungen bei den bevorstehenden Abiturpr├╝fungen. Die Termine sind insbesondere mit Blick auf die F├Ącher Deutsch, Mathematik, Englisch und Franz├Âsisch aufgrund des durch die Kultusministerkonferenz veranlassten l├Ąnder├╝bergreifenden Aufgabenpools zwischen den L├Ąndern abgestimmt und bleiben in diesen und allen anderen F├Ąchern grunds├Ątzlich bestehen. Auch die Konferenz des Zentralen Abiturausschusses (ZAA) am 2. April kann wie vorgesehen stattfinden, da die Schulen als Geb├Ąude nicht geschlossen sind.

Selbst f├╝r den Fall, dass der Unterricht nicht unmittelbar nach den Osterferien wieder aufgenommen werden sollte, ist vorgesehen, dass die Schulgeb├Ąude in Abstimmung mit den ├Ârtlich zust├Ąndigen Beh├Ârden von Abiturientinnen und Abiturienten sowie Lehrkr├Ąften genutzt werden k├Ânnen, um an den vorgesehenen Terminen ordnungsgem├Ą├če Pr├╝fungen durchzuf├╝hren, da die Einstellung des Unterrichts einen generellen prophylaktischen Charakter hat und die R├Ąumlichkeiten selbst nicht betroffen sind.

Sollte es in Einzelf├Ąllen an Schulen durch Schulschlie├čungen in den vergangenen Wochen bzw. durch die vorzeitige Einstellung des Unterrichts ab dem 16. M├Ąrz nicht m├Âglich sein, dass alle angehenden Abiturientinnen und Abiturienten die notwendigen Leistungsnachweise (ÔÇ×VorabiturklausurenÔÇť) erbringen konnten, so sollen die Schulen das unmittelbar nach den Osterferien nachholen. F├╝r diesen Fall erfolgt die Zulassung der betroffenen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler durch die ZAA-Konferenz bis zum 5. Mai und die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler legen ihre Abiturpr├╝fungen ab dem 7. Mai an den zentralen Nachschreibeterminen ab.

b) Informationen zu anderen Pr├╝fungsformaten

Weitere Informationen u.a. zu Zentralen Pr├╝fungen in Klasse 10 (ZP 10), zentralen Klausuren in der Einf├╝hrungsphase (ZKE), Pr├╝fungen an Berufskollegs sowie zum Umgang mit Klassenarbeiten etc. werden Ihnen in den kommenden Tagen gesondert ├╝bermittelt und auf der Homepage des Ministeriums f├╝r Schule und Bildung (www.schulministerium.nrw.de) ver├Âffentlicht und stetig aktualisiert.

Im ├ťbrigen wird empfohlen, die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in der Zeit bis zum Beginn der Osterferien zum Lernen zu Hause anzuhalten (Lekt├╝re, Aufgabens├Ątze, Referate etc.). Hierzu sollten in der Schule vorhandene technische Infrastrukturen genutzt werden.“

Wir m├Âchten Sie darauf hinweisen, dass die landesweite Schulschlie├čung verdeutlicht, wie ernst die Lage vom Ministerium eingesch├Ątzt wird. Wir empfehlen unseren Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern daher dringend, sich gem├Ą├č den Anweisungen des┬áRobert-Koch-Instituts zu verhalten,┬áenge Begr├╝├čungsrituale zu vermeiden, gr├Â├čere private Feiern und gemeinschaftliche Treffen (Vereine, Sportgruppen) abzusagen.

Mit den besten W├╝nschen f├╝r Sie und Ihre Familien,

OStD Dr. Juri Rolf, StD Dr. Holger Schmitz

Aus dem Schulleben

Weitere Artikel